Breathwork

Online Breathwork 02.01.23

Warum Atmen oft effektiver
ist als jahrelange Therapie

In diesen 2 Stunden erfährst Du am eigenen Leib, wie Du allein durch die richtige Atmung nicht nur tiefe Entspannung erleben, sondern auch alte Themen heilen, Blockaden lösen und Dich wieder mit Deiner Essenz verbinden kannst

Breathwork
Online Breathwork

Breathwork ist für Dich, wenn Du...

Was unsere Kunden sagen:

Danke, danke liebe Meli für die wundervolle Atemsession bei dir und deine zauberhafte Art und Begleitung. Du hast einen Raum für mich geöffnet und mir so nach gefühlt unerträglich langer Zeit, ganz wunderbar und leicht ermöglicht, endlich wieder in Kontakt mit meiner Verletzlichkeit und Trauer zu kommen. Für mich war das wie der lang ersehnte Durchbruch. Und Du hast bestens den Raum dafür gehalten. Darüber hinaus hatte ich völlig überraschende und ganz großartige Erkenntnisse, die mich in meinen Prozessen absolut zieldienlich weitergebracht haben. Ich habe mich während der gesamten Session sicher und gut geführt und gehalten gefühlt. Danke dafür liebe Meli
Klaus
Der Online Breathwork-Workshop mit Meli ist wunderbar. Meli erklärt sehr gut, worauf es beim Breathwork ankommt und worauf man sich einlässt. Von zu Hause aus in meiner der gewohnten Umgebung kam ich sehr gut in die Atemtechnik rein. Meli leitet die Atemtechnik sehr gut an und führt sehr aufmerksam und einfühlsam durch ganze Session. Ich konnte als Anfängerin schon Blockaden und Anspannungen lösen und war nach der Session sehr entspannt. Ich empfehle den Online-Workshop sehr gerne weiter.
Svenja
Meli Prem Breathwork

Wie Breathwork mir geholfen hat...

Ich hätte nie gedacht, dass man allein durch tiefes Atmen so krasse Zustände erreichen kann und war total geflasht als ich vor vielen Jahren auf meiner Heldenreise das erste Mal durch Holotropes Atmen einen Einblick bekommen durfte welche unglaubliche Transformationskraft im Atem liegt. 

Mein ganzer Körper hat gekribbelt, ich habe alten Schmerz durchlebt und loslassen können, geweint und gelacht und mich danach wie neugeboren gefühlt.

Als wir in Thailand waren, habe ich über 8 Monate fast jede Woche Rebirthing praktiziert und hatte dort ein paar meiner größten Durchbrüche, um meine S*xualität zu heilen und alte Themen zu lösen. Durch die Atmung habe ich erstmals erfahren wie sich Energie im Körper anfühlt, wie ich sie bewegen kann und meinen ersten rein energetischen Ganzkörper-0rgasmus erlebt 😉

Auch wenn die Sessions oft sehr unterschiedlich waren, hatte ich immer wertvolle Erkenntnisse. Manchmal konnte ich starke Blockaden im Körper spüren und lösen, manchmal kamen alte Emotionen hoch, die ich durchleben durfte, manchmal hab ich nur wenig gespürt hatte aber spannende Erkenntnisse oder eine intuitive Antwort auf ein aktuelles Thema und manchmal war ich einfach nur eine Stunde lang im Zustand tiefer Glückseligkeit, Verbundenheit und Einheit

Daraufhin habe ich selbst eine Breathwork Ausbildung gemacht und möchte diese wundervollen Erfahrungen auch anderen ermöglichen.

Meli Prem

Was unsere Kunden sagen:

Ich bin seit einem halben Jahr relativ regelmäßig bei den Breathwork-Sessions dabei. Anfangs hatte ich Schwierigkeiten mich auf die Atmung einzulassen und einen Rhythmus zu finden, doch durch die tolle Unterstützung und Anleitung von Meli, habe ich schnell wieder zur richtigen Atmung zurückgefunden. Beim letzten Tantra Breathwork kurz nach dem Höhepunkt der Musik, hat es sich das erste Mal so angefüllt als würde ich auf Wellen liegen, die mich sanft wiegen und es kribbelte im ganzen Körper. Das hat sich sehr schön angefüllt und ich war anschließend tiefenentspannt, leicht und glücklich. Die Musik trifft mich mitten ins Herz und die Zeit vergeht nach einer Weile wie im Flug. Ich danke euch sehr, Meli und Damian, für eure tollen Sessions, ob Breathwork, Tantra,… alles hat mich bisher gepackt und überzeugt und ich bin so gerne dabei. Macht weiter so, ihr seid wirklich bezaubernd und es berührt mich ganz tief im Inneren.
Julia
Ich habe eine wundervolle Atemtechnik kennengelernt, die mich mit meinem ganzen Sein verbunden hat. Wow! Vielen Dank!
Melanie
War der Wahnsinn, bei mir hat es überall vibriert. Fühle mich jetzt entspannt.
Sarah

FAQ - Frequently Asked Questions

Ich kann an dem angebotenen Termin leider nicht. Kann ich auch eine Aufzeichnung bekommen?

Nein. Nachdem beim Breathwork durchaus auch tiefe Prozesse ausgelöst werden können, ist es mir sehr wichtig, dass Du live mit dabei bist und ich Dich entsprechend begleiten kann.

Kann jeder am Breathwork teilnehmen oder gibt es irgendwelche Kontra-Indikationen?

Wenn Du gerade schwanger bist oder unter einer der folgenden Vorerkrankungen leidest, würde ich Dir von der Teilnahme abraten, bzw. Dich bitten vorher Deinen Arzt zu konsultieren:

  • Asthma oder Lungenerkrankungen
  • Epilepsie
  • Glaukom
  • Aneurysma
  • Schwere Herz-Kreislauf-Probleme
  • Starke psychische Vorerkrankungen
 

Muss ich während des Atemprozess meine Kamera anschalten?

Nein. Ich freue mich immer wenn ein paar Menschen ihre Kamera anschalten und ich ein besseres Gefühl dafür bekomme, wo die Gruppe gerade steht, aber es ist komplett Dir überlassen ob Du Dich wohl damit fühlst oder nicht. Wenn Dir das wichtig ist, kannst Du auch komplett anonym teilnehmen. Wir machen zwar am Anfang und am Ende ein kurzes Sharing, aber darfst Du selbst entscheiden ob und was Du teilen möchtest.